Diözesane Anbieter von Tagen der Orientierung / Orientierungstagen

Tage der Orientierung (TdO) sind 2,5-tägige außerschulische Veranstaltungen mit Übernachtung. Diese finden in einem Selbstversorgerhaus oder in einem vollversorgten Haus statt.

 

 

Orientierungstage (OT) sind eintägige Veranstaltungen ohne Übernachtung.

Anbieter von TdO bzw. OT sind neben dem Referat Schulpastoral einzelne Kirchengemeinden, kath. Jugendreferate/BDKJ-Dekanatsstellen, Jugendverbände, Ordensgemeinschaften und andere.